[Firefox] Privaten Modus automatisch starten.

An vielen Stellen ist es sehr praktisch, wenn man das private surfen aktiviert, wodurch keine Cookies und Verläufe gespeichert werden. Jedoch ist es ziemlich aufwendig für jedes mal ein neues privates Fenster in Firefox zu öffnen. Daher stellt sich die Frage, wieso man nicht standardmäßig einstellt, dass Firefox sich im privaten Modus startet?!
Diese Einstellung ist extrem einfach, wenn man sie einmal gefunden hat ;).
about-config.png
Zuerst müssen wir die Config von Firefox öffnen. Dies tun wir, indem wir in der Browserzeile about:config eingeben.

Nachdem wir die Warnung von Firefox, dass wir vorsichtig sind bestätigt haben sehen wir alle Einstellungen von Firefox. Wir suchen nun nach einer ganz bestimmten und zwar

browser.privatebrowsing.autostart

Dies geben wir in dem Suchfeld ein, woraufhin der Eintrag erscheint.
setPrivate.png
Auf diesen klicken wir nun doppelt, damit er seinen Wert automatisch von false auf true setzt. Wenn er dies getan hat, erscheint der Eintrag als fettgedruckt.


Bei jeden neuen Start von Firefox wird nun automatisch der private Modus gestartet und wir brauchen uns keine Sorgen mehr über Verläufe und Cookies machen.
Wenn alles geklappt hat, sollte in einem neuen Firefox Fenster nun im Fensternamen auch immer in Klammern stehen, dass das private surfen aktiviert ist.